Anlagenmechankerin
Home   »   Karriere   »   Ausbildung SHK
Komm zu uns ins Team als

Auszubildende(r) Anlagenmechaniker(in) Sanitär, Heizung, Klima (m/w/d)

Bei uns lernst du:

  • … 3,5 Jahre , Verkürzung ist möglich.
  • … wie du alte Heizungen modernisierst – damit tust du aktiv etwas für‘s Klima
  • … wie du innovative Heizsysteme installierst, sie regelmäßig wartest und sie reparierst.
  • … wie du moderne und generationsgerechte Badezimmer installierst sowie sanitäre Anlagen reparierst.
  • … wie Klima- und Lüftungsanlagen installierst, wartest und reparierst.
  • … du neue Technologien wie Solaranlagen, Wärmepumpen und andere Systeme auf Basis erneuerbarer Energien installierst.

Das bringst du mit:

  • Motivation und Lust auf Handwerk
  • Abgeschlossener Schulabschluss
  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an technischen Inhalten
  • Auf dich kann man sich verlassen, du hast Teamgeist.
  • Freundlichkeit und Freunde am Umgang mit Menschen
  • Ausdauer und Lernbereitschaft

Deine Vorteile bei uns:

Aufgaben & Arbeitsweise

  • 3,5 Jahre Ausbildung -Verkürzung möglich.
  • Abwechslungsreiche Einsätze bei Privatkunden und auf Baustellen.
  • Arbeiten möglichst in festem Team

Ausstattungspaket

  • persönliche Werkzeugausstattung
  • Marken-Arbeitskleidung von Engelbert Strauss

Vergütung

    1. Ausbildungsjahr             € 695,00
    2. Ausbildungsjahr             € 725,00
    3. Ausbildungsjahr             € 825,00
    4. Ausbildungsjahr             € 940,00
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung für betriebliche Altersvorsorge

Bonus* /Zuschuss**

*Nach der Probezeit kannst du bei guten Leistungen jedes Quartal bis zu 300 EUR Bonus/Monat erhalten.

**Zuschuss für einen Anhängerführerschein unter best. Voraussetzungen.

Prüfungsvorbereitung

Unsere Lehrlinge werden auf die Zwischenprüfung und auf die Gesellenprüfung gezielt vorbereitet.

Qualifizierte Ausbilder

Wir schulen unsere Ausbilder regelmäßig, um Lehrlingsausbildung technisch und persönlichkeitsbildend durchzuführen.

Entwicklungsmöglichkeiten

Interessante Weiterbildungs-möglichkeiten nach der Ausbildung und Gesellenzeit – vom Studium bis zum Meister

Du hast Bock auf Handwerk? Dann haben wir Bock, dir was beizubringen!

 

Bewirb dich bei uns, wenn du Lust hast, ein Handwerk zum Beruf zu machen. Unser Beruf hat Zukunft und man macht etwas Sinnvolles, das erfüllt. Jeden Tag siehst, du was du geschaffen hast und kannst auf dein Werk Stolz sein.  Ich selber haben vor vielen Jahren meine Ausbildung bei H.F. Meyer gemacht und bin heute Stolz darauf, ein Teil der Erfolgsgeschichte der Firma sein zu dürfen. Lass uns anfangen, dein Erfolgskapitel zu schreiben.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.
Marc Herrmann
Geschäftsführer H.F. Meyer Haustechnik GmbH & Co. KG

Du möchtest deine Ausbildung bei uns starten? Bewirb dich mit unserer Schnellbewerbung ohne Anschreiben.

Häufig gestellte Fragen:

Technikfan01
Wie ist es denn so als Azubi in der Haustechnik zu arbeiten?

Marc Herrmann
Ich finde, es macht Spaß aber du kannst ja gerne mal einen unserer Auszubildenden fragen. Ich stelle gerne den Kontakt her.

Technikfan01
Wie läuft die Bewerbung ab?

Marc Herrmann
Nutze am besten das Bewerbungsformular hier auf der Seite, das ist am einfachsten.

Danach sichten wir deine Bewerbung und melden uns in jedem Fall nach spätestens 1 Woche bei dir. Wenn es passt, laden wir dich zu einem Gespräch ein.

Technikfan01
Wann startet die Ausbildung?

Marc Herrmann
Die Ausbildung startet Anfang August.

Technikfan01
Wann sollte ich mich bewerben?

Marc Herrmann
Du kannst dich schon bis zu 1 Jahr vorher bewerben. Nach dem Halbjahreszeugnis in deiner Abschlussklasse ist auch ein guter Zeitpunkt. Kurzfristig vor Start geht aber auch zur Not. Nehme dann am besten vorher telefonisch Kontakt auf.

Technikfan01
Wo ist die Berufsschule? Wie oft geht man dort in die Schule im Monat?

Marc Herrmann
Die Berufsschule ist in Eutin, der Unterricht findet dort im ersten Lehrjahr 2x pro Woche statt, danach 1x wöchentlich.   

Technikfan01
Wie viele Auszubildende stellt ihr jedes Jahr ein?

Marc Herrman
Wie sind da flexibel. Meistens starten 2-3 Auszubildende pro Jahr.

Technikfan01
Wie sind die Übernahmechancen?

Marc Herrmann
Die Übernahmechancen sind sehr gut – ich würde sagen fast bei 100%, da wir stetig wachsen.

Technikfan01
Kann man bei euch auch ein Praktikum machen?

Marc Herrmann
Ja klar , melde dich mal telefonisch und wir reden drüber.

Technikfan01
TOP, danke für die Infos.

Marc Herrmann
Gerne. Ich freu mich auf deine Bewerbung 😉

Jetzt bewerben